Böse Überraschung

Mann hat Stelldichein mit Freundin - später kann er nicht fassen, was er sieht

+
Diesen Anblick wird ein junger Mann nach dem Geschlechtsverkehr mit seiner Freundin so schnell nicht mehr vergessen. (Symbolbild)

Nach einem heißen Intermezzo mit seiner Freundin ist ein junger Mann verzweifelt - und wendet sich in seiner Not an andere Internet-User. Denn er erlebte eine böse Überraschung.

Ein junger US-Amerikaner kann einfach nicht fassen, was ihm passiert ist - nur kurz nach dem Sex mit seiner Freundin sucht er Hilfe in den sozialen Netzwerken. Im Internetforum Reddit schildert er schließlich, was ihm auf dem Herzen liegt.

Reddit-User schildert schockierendes Erlebnis nach Sex mit seiner Freundin

So schreibt er, dass er nach dem heißen Stelldichein von seiner Freundin gefragt worden sei, ob er ein großes Geschäft machen müsse, als er anschließend ins Bad ging. Obwohl er nur pinkeln musste, bejahte er es zum Spaß.

Auch interessant: Mann klaut 70 Paar Schuhe - Sie glauben nicht, was er damit gemacht hat.

Als er nur kurze Zeit später schon wieder ins Zimmer zurückkehrte, bot sich ihm ein schockierender Anblick: Er ertappte seine Freundin dabei, wie sie im Begriff war, sein Sperma aus dem benutzten Kondom in ihre Vagina einzuführen. Dabei hatte das junge Paar eigentlich beschlossen, noch keine Kinder in die Welt setzen zu wollen.

Deshalb wandte er sich in seiner Verzweiflung an die Reddit-User, um herauszufinden, ob seine Freundin legal gehandelt hatte und ob er belangt werden könnte, wenn diese nun von ihm schwanger werden würde. Doch dort wurde ihm nur geraten, sich an einen Anwalt zu wenden und sich beraten zu lassen - für den Fall, dass bald der Klapperstorch an die Tür klopfen sollte ...

Lesen Sie auch: Darum ist das die schwierigste Stellung im Bett - doch wer sie meistert, kommt garantiert.

sap

Lack, Leder, Latex: Die "Venus" bricht dieses Jahr wirklich alle Tabus

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare